EHSA_2017

Asia Spa Leoben als Europas bestes öffentliches Bad ausgezeichnet

Das Asia Spa Leoben wurde 2017 bereits zum zweiten Mal als „Bestes öffentliches Bad Europas“ ausgezeichnet. Eine Ehrung, die den Erfolg der Verbindung von kommunalem Leistungsträger und Erholungsort würdigt.

Einmal jährlich werden in Wien die European Health & Spa Awards, die Oscars der Bäderbranche, verliehen. Die begehrten Auszeichnungen wurden 2017 Ende Juni im Park Hyatt Wien vergeben. Bei der feierlichen Übergabe nahm Nicole Schedlbauer, kaufmännische Betriebsleiterin des Asia Spa Leoben, den Preis persönlich entgegen: „Wir sind stolz diese in der Branche einzigartige Auszeichnung erneut nach Leoben zu holen. Für uns ist der Award die Bestätigung, den von uns eingeschlagenen Weg in Richtung Angebotsvielfalt und Qualitätssicherung weiter zu gehen.“ 

Der European Health & Spa Award wird einmal jährlich von der Agentur für Gesundheit & Wellness verliehen. Die Agentur hat es sich zum Ziel gesetzt, die besten Spa- und Gesundheitseinrichtungen ausführlich zu prüfen und auszuzeichnen, um so eine Plattform für die Besten zu etablieren und damit Standards für die gesamte Branche zu setzen. Anwärter für die Auszeichnung werden in einem zweistufigen Verfahren erst durch Mystery-Tester und anschließend durch eine Fach-Jury bewertet. Der Mut zur konsequenten Umsetzung des asiatischen Mottos in einer von Industrie geprägten Region in Kombination mit den hochwertigen Angeboten im Pools- und Saunabereich sowie die fachliche Kompetenz der Mitarbeiter waren für die internationale Jury ausschlaggebend für die erneute Auszeichnung des Asia Spa Leoben.