Auszeit vom Alltag

Lotusblütenbecken

In den wohlig warmen Wasserbecken relaxt man nach Herzenslust während einem die Sonne ins Gesicht lacht. Abwechslungsreiche Sprudelattraktionen unterstützen die Regeneration von Körper und Seele. Die Sportbecken im Innen- und Freibereich locken Bewegungshungrige dazu, sich in Form zu bringen.

Wer es gerne etwas ruhiger angeht, genießt das kreative Aufgussprogramm. Vorbei sind die Zeiten, in denen beim Saunagang nur das Schwitzen im Vordergrund stand. Die erfahrenen Saunameister im Asia Spa Leoben führen täglich zahlreiche unterschiedliche, auf die Jahreszeit abgestimmte Aufgüsse durch. Sie verwöhnen ihre Gäste mit pflegenden Salzpeelings, Bieraufgüssen, Klangschalenmediationen und vielem mehr.

 

Geführte Asia Aufgüsse

Finnische_Außensauna

Ein besonderes Erlebnis sind die Asia Aufgüsse mit ihren einzigartigen Duftmischungen, die Sie in den fernen Osten entführen. Durch die individuelle Abstimmung der Aromen für den "Asia Traum" wird der Saunabesuch zu einem unvergesslichen Erlebnis. Blumige, holzige und fruchtige Zusätze im Aufgusswasser beugen Erkältungen vor und wirken entspannend-besinnlich auf Körper und Seele. Während des Aufgusses wird die heiße Luft mit asiatischen Holzfächern in der finnischen Sauna verteilt. Der Wechsel zwischen extremer Hitze und erfrischender Abkühlung im Tauchbecken unterstützt das Abschütteln der Müdigkeit.

 

Der Entspannungsaufguss "Asia Peeling" verspricht sanfte Pflege für die Haut. Die lachsfarbenen Kristalle des beigemengten asiatischen Salzes fördern die Durchblutung der Haut, entfetten und entwässern. Durch die angeregte Zellneubildung wird die Haut strahlend zart und seidenweich.

 

Solebecken Nachtaufnahme

Entspannen im Solebad

Um die positiven Effekte des Aufgusses noch zu verstärken, empfehlen wir Ihnen nach der Abkühlung ein Bad im 34 °C warmen Wasser des Solebeckens. Angereichert mit natürlichem Badesalz unterstützt das Solebad die Lockerung der Hautmuskulatur. Die Salzkristalle dringen tief in die Poren ein und verbessern so die Sauerstoffaufnahme über das größte Sinnesorgan, die Haut.

 

Zum Aufgussprogramm